Hochzeits DJ in München – Was darf er kosten?

Hochzeiten sind im Allgemeinen herrliche Ereignisse, die für Viele den schönsten Tag des Lebens bedeuten. Darüber hinaus ist das Hochzeitsfest als solches aber auch recht kostenintensiv und Viele fragen sich immer wieder aufs Neue: Für was, wen, wo, wie, wann und warum müssen wir eigentlich bezahlen? Dies gilt für die Hochzeitskleidung genauso wie für die Torte, die Räumlichkeiten, das Hochzeitsessen, die Tischdeko, den Organisten in der Kirche, und, und, und! Apropos Musik? Wer soll eigentlich die passenden Lieder zur Hochzeit spielen? Was soll gespielt werden, wen soll man engagieren und von wann bis wann? Ebenso stellt sich die Frage warum überhaupt ein “Musikmacher” benötigt wird – und wo er zu finden ist der Hochzeits DJ in München? Fragen über Fragen, auf die Antworten dürft ihr euch im Folgenden freuen.

DJ Kosten – Das passende Preis-Leistungsverhältnis finden

Für die Besten das Beste – so oder so ähnlich, ist die Auffassung, die bei nahezu Allen vorherrscht, die den Bund fürs Leben miteinander eingehen wollen. Dabei soll logischerweise auch nicht gespart werden, allerdings kommt es bei allen Investitionen, die für die Hochzeit ins Haus stehen auf das richtige Augenmaß an – sprich die Kosten müssen im ordentlichen Verhältnis zueinander stehen. Speziell bei einer so elementar wichtigen Überlegung, welche Musik und Lieder zur Hochzeit aufgelegt werden sollen, ist die passende Wahl ganz besonders wichtig. Ob ein Hochzeits DJ in München, Berlin oder einer anderen Stadt in Deutschland für gute Mugge sorgen soll – stets spielen die DJ Kosten und damit auch die Qualität des “Plattenspielers” eine gewichtige Rolle. Soll man versuchen die DJ Preise so gering wie möglich zu halten und damit vielleicht ein musikalisches Fiasko zu riskieren? Oder ist es doch besser so richtig aufzutrumpfen und es bei den Hochzeits DJ Kosten so richtig krachen zu lassen – ohne Rücksicht auf´s Budget?

Besser billig oder so richtig teuer – die Hochzeits DJ Kosten?

Die Preise für Hochzeits DJs variieren, von ganz billig – quasi kostenlos – beim Freund des kleinen Bruders – bis hin zum Profi, der alle Register zieht, eine super Leistung bietet und dann allerdings auch etwas mehr kostet. Dabei solltet ihr auf jeden Fall an eine Größenordnung in Höhe von 700 € aufwärts denken. Die Aussage hierzu ist relativ einfach: Die Kosten für den Hochzeits DJ sollten in einem passenden Preis-Leistungsverhältnis stehen. Ebenso solltet ihr Wert darauf legen, dass auch wirklich die passenden Lieder zur Hochzeit aufgelegt werden – ein buntes Potpourri aus allen Musikgenres, Schlager, oder doch eher Hard-Rock? Ein guter Rat beim Hochzeits DJ: Preise sind zwar wichtig, aber bedeuten noch lange nicht alles. Kommt nämlich die Hochzeitsfete erst mal so richtig in ihre heiße Phase, wird vielleicht der Wunsch nach harten Rockklängen laut. Oder es soll ein ausgefallener Titel aus den frühen 50ern aufgelegt werden. Oder es ist der Ruf nach ganz exotischen Klängen zu hören. Im Endeffekt sollte ein intelligenter Mittelweg gefunden werden. Einerseits sollten die Preise für den Hochzeits DJ nicht ausufern, andererseits aus Qualitätsgründen auch kein “Billigheimer” engagiert werden. Denn eines ist wie bei allen anderen Dienstleistungen sehr wichtig und hat ihren Preis – auch beim Hochzeits DJ in München. Daher überlegt zunächst in aller Ruhe wer die Musik an eurem schönsten Tag des Lebens spielen soll. Die Entscheidung für einen Profi, der eure Wünsche auch tatsächlich umsetzen kann und vielleicht auch noch gute Tipps gibt, ist sein Geld allemal wert.

 

Weiteres aus dem Blog

Hochzeitsband oder Hochzeits DJ
Hochzeitsband oder Hochzeits DJ?
DJ München Hochzeit Erstgespräch
Das Erstgespräch mit dem Hochzeits DJ!

 

Zurück zur Blog Übersicht
Zurück zur Startseite

 

 

 

DJ Gesucht
Wie finde ich den richtigen DJ?
Summary
Was darf ein Hochzeits DJ kosten?
Article Name
Was darf ein Hochzeits DJ kosten?
Description
Was darf ein Hochzeits DJ in München und Umgebung kosten? Welche Preise rufen DJs auf?
Author
Publisher Name
Max Farrell
Publisher Logo